быць у Хрысце

Die ganze Sicherheit des Evangeliums liegt nicht in etwa in unserem Glauben, oder in dem Befolgen gewisser Vorschriften. Die ganze Sicherheit und die ganze Kraft des Evangeliums liegt darin, dass Gott dies bewirkte «in Christus». Das sollten wir als feste Grundlage für unsere eigene Zuversicht wählen. Wir dürfen uns selbst sehen lernen, wie Gott uns sieht, nämlich «in Christus.


Пераклад Бібліі "Лютэр 2017"

 

«Заставайся ўва мне, а я ў табе. Як галінка не можа прыносіць плёну сама па сабе, калі не застанецца ў вінаграднай лазе, так і вы, калі не застанецеся ўва Мне» (Ян 15,4).


«Siehe, es kommt die Stunde und ist schon gekommen, dass ihr zerstreut werdet, ein jeder in das Seine, und mich allein lasst. Aber ich bin nicht allein, denn der Vater ist bei mir. Dies habe ich mit euch geredet, damit ihr in mir Frieden habt. In der Welt habt ihr Angst; aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden» (Johannes 16,32-33-е).


«Wie du, Vater, in mir bist und ich in dir, so sollen auch sie in uns sein, auf dass die Welt glaube, dass du mich gesandt hast. Und ich habe ihnen die Herrlichkeit gegeben, die du mir gegeben hast, auf dass sie eins seien, wie wir eins sind, ich in ihnen und du in mir, auf dass sie vollkommen eins seien und die Welt erkenne, dass du mich gesandt hast und sie liebst, wie du mich liebst» (Johannes 17,21-23-е).


«Denn der Sünde Sold ist der Tod; die Gabe Gottes aber ist das ewige Leben in Christus Jesus, unserm Herrn» (Römer 6,23).


«Але калі Дух Таго, Хто ўваскрасіў Езуса з мёртвых, жыве ў вас, той, Хто ўваскрасіў Хрыста з мёртвых, ажывіць і вашыя смяротныя целы праз Духа свайго, які жыве ў вас» (Рым. 8,11).


«Бо я ўпэўнены, што ні смерць, ні жыццё, ні анёлы, ні сілы, ні ўлады, ні цяперашняе, ні будучае, ні высокае, ні нізкае, ні іншае стварэнне не можа адлучыць нас ад любові Божай, якая ў Хрысце Езусе, Госпадзе нашым» (Рым 8,38-39-е).


«Denn wie wir an einem Leib viele Glieder haben, aber nicht alle Glieder dieselbe Aufgabe haben, so sind wir, die vielen, ein Leib in Christus, aber untereinander ist einer des andern Glied» (Römer 12,4-5-е).


«Durch ihn aber seid ihr in Christus Jesus, der für uns zur Weisheit wurde durch Gott und zur Gerechtigkeit und zur Heiligung und zur Erlösung, auf dass gilt, wie geschrieben steht: Wer sich rühmt, der rühme sich des Herrn!» (1. Карынфянам 1,30).


«Oder wisst ihr nicht, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes ist, der in euch ist und den ihr von Gott habt, und dass ihr nicht euch selbst gehört?» (1. Карынфянам 6,19).


«Таму, калі хто ў Хрысце, той новае стварэнне; старое прайшло, вось, новае стала»(2. Карынфянам 5,17).


«Бо таго, хто не ведаў граху, Ён зрабіў грэхам за нас, каб у Ім мы сталі праведнасцю Божай» (2. Карынфянам 5,21).


«Da nun der Glaube gekommen ist, sind wir nicht mehr unter dem Zuchtmeister. Denn ihr seid alle durch den Glauben Gottes Kinder in Christus Jesus» (Galater 3,25-26-е).


«Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns gesegnet hat mit allem geistlichen Segen im Himmel durch Christus. Denn in ihm hat er uns erwählt, ehe der Welt Grund gelegt war, dass wir heilig und untadelig vor ihm sein sollten in der Liebe» (Epheser 1,3-4-е).


«In ihm haben wir die Erlösung durch sein Blut, die Vergebung der Sünden, nach dem Reichtum seiner Gnade» (Epheser 1,7).


«Denn wir sind sein Werk, geschaffen in Christus Jesus zu guten Werken, die Gott zuvor bereitet hat, dass wir darin wandeln sollen» (Epheser 2,10).


«Seid aber untereinander freundlich und herzlich und vergebt einer dem andern, wie auch Gott euch vergeben hat in Christus» (Epheser 4,32).


«Як вы прынялі Госпада Хрыста Ісуса, жывіце ў Ім, укаранёныя і ўмацаваныя ў Ім, і трывалыя ў веры, як вас вучылі, і поўныя падзякі» (Каласянам 2,6-7-е).


«Калі вы ўваскрэслі з Хрыстом, шукайце таго, што ўверсе, дзе Хрыстус, які сядзіць праваруч Бога. Шукайце тое, што ўверсе, а не тое, што на зямлі. Бо ты памёр, і жыццё тваё схавана з Хрыстом у Богу. Але калі Хрыстус адкрыецца вашае жыццё, вы таксама з Ім адкрыецеся ў славе» (Каласянам 3,1-4-е).


«Ён збавіў нас і паклікаў сьвятым пакліканьнем не паводле ўчынкаў нашых, але паводле задумы і ласкі, дадзенай нам у Хрысьце Ісусе перад існаваньнем сьвету» (2. Цімафей 1,9).


«Wir wissen aber, dass der Sohn Gottes gekommen ist und uns Einsicht gegeben hat, damit wir den Wahrhaftigen erkennen. Und wir sind in dem Wahrhaftigen, in seinem Sohn Jesus Christus. Dieser ist der wahrhaftige Gott und das ewige Leben» (1. Ёханэс 5,20).